moryaener.de
Willkommen auf meiner Homepage

News

Nachrichten aus Lappland: Ganz unten, am Ende der Seite habt ihr die Möglichkeit, die News zu kommentieren.
Auf eine Neues
Frank am 09.04.2016 um 14:30 (UTC)
 Kaum zu glauben, aber jetzt habe ich schon über ein Jahr nix mehr geschrieben. Aber ich habe eine gute Ausrede:
2015 haben wir nämlich den Hof renoviert, oder genauer gesagt kernsaniert. Alles ist neu bis auf die ursprünglichen tragenden Holzbalken. Zu Weihnachten sind wir dann eingezogen und es gibt immer noch etwas zu tun, aber es lebt sich schon ganz gut im neuem Haus. Ausserdem haben wir letzte Woche das bisherige Haus verkaufen können, wir hatten echt Glück, so schnell einen Interessenten gefunden zu haben, dass ist nämlich nicht immer so einfach hier im ländlichem Lappland.
Der Schnee verschwindet auch so langsam und es werden immer mehr Grünflächen sichtbar. Der Frühling kommt bald.
 

Frohe Ostern!
Frank am 04.04.2015 um 15:01 (UTC)
 Wir haben Besuch von Tina und Rainer und gestern ist nach Sophie hinzugekommen. Wir haben schon fleissig gegessen und gerade wird die nächste Mahlzeit vorbereitet. Grillen steht auf dem Programm... Allen ein frohes Osterfest und viele Eier!
 

noch ein paar Fotos
Frank am 21.03.2015 um 09:57 (UTC)
 es sind ein paar Baustellenfotos dazugekommen
 

neue Fotos
Frank am 15.02.2015 um 19:33 (UTC)
 Auf der Foto-Seite "unser Hof" gibt es neue Fotos vom Bau!
 

Ruhiges Wochenende
Frank am 18.01.2015 um 09:41 (UTC)
 Hier geht es gerade ziemlich ruhig zu. Wenig Stress auf der Arbeit und draussen schneits. Schön ist es vorm Kamin zu sitzen und schon mal ein bisschen Sonnenurlaub zu planen. Gestern war es zwischenzeitlich schön sonnig und relativ warm (-1 Grad) und ich war mit dem Trecker los um beim Hof Schnee zu schieben.
 

Frohes Neues
Frank am 06.01.2015 um 12:42 (UTC)
 Frohes neues Jahr! Wir sind über Weihnachten und Neujahr in deutschland gewesen. Wir sind mit dem eigenem Auto gefahren und haben dabei 4100km in 2 Wochen zurückgelegt. Die Fahrt war dennoch sehr angenehm, obwohl die Strecken doch sehr lang waren. Glücklicherweise war aber kaum Verkehr und wir blieben vom Staus verschont.
Wir hatten eine schöne Zeit in Deutschland und waren bei meiner Familie im Emsland. Darüberhinaus haben wir die Möglichkeit genutzt mal wieder alte Freunde und Kollegen zu besuchen. War echt spannend und schön so viele nette Menschen wieder zu treffen.
Am 5.1. war dann schon wieder der erste Arbeitstag im neuem Jahr und am 6.1. ist dann schon wieder frei. Der Tag heisst hier nicht Dreiköningstag sondern 13.Weihnachtstag. Aber egal, Hauptsache frei.
Das Wetter auf der Rückreise war schön sonnig, aber jetzt ist es trüb mit leichtem Schneefall und Temperaturen knapp unter Null. Ich komme gerade vom Schneeschieben (aum erstem Mal mit dem Trecker) und bin echt zufrieden. Hat gut geklappt. So, und jetzt heisst es Kaffeetrinken und Weihnachtsplätzchen essen...
 

<-Zurück

 1  2  3  4  5  6  7  8 ... 37Weiter -> 





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Welchen Eintrag kommentieren?
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht: